16.05.2018

Regionalkreisveranstaltung in Stuttgart - 9. IHK-Immobilientag

Veranstaltungszeitraum: 15.10.2018
Veranstaltungsort: IHK Region Stuttgart, Jägerstraße 30, 70174 Stuttgart
 

Wir laden Sie am 15.10.2018 (13:00 - ca. 17:00 Uhr) herzlich zur nächsten Veranstaltung des Real Estate und Facility Management Verbandes RealFM e.V. ein.
Der 9. IHK Immobilientag Stuttgart ist eine Gemeinschaftsinitiative der IHK Region Stuttgart, der Royal Institution of Chartered Surveyors, der RealFM und des Verbands der Immobilienwirtschaft Metropolregion Stuttgart e. V. - IWS e. V. und steht dieses Jahr unter dem Thema: "Gibt es genug Raum für Arbeit und Leben?"

Hier finden Sie die ausführliche Einladung inkl. Programm (Download PDF).
Die Anmeldung erfolgt dann wie immer online direkt an die IHK Stuttgart unter dem Link: ww.ihk.st/event/175113709

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Stuttgart steht für eine Region, in der es sich sehr gut leben und arbeiten lässt. Die anziehende, wirtschaftsstarke Stadt sorgt mit guten Jobofferten weiterhin für Zuzug. In den letzten Jahren allerdings sind die Immobilienpreise in weiten Teilen der Region kontinuierlich gestiegen: Längst haben nicht mehr nur Menschen mit geringem Einkommen Schwierigkeiten, geeigneten Wohnraum zu finden. Spitzenpreise für Immobilien sind zwar immer auch Ausdruck hoher Attraktivität, jedoch gibt es vor allem in der Stadt Stuttgart viel zu wenige Wohnimmobilien, insbesondere im Vergleich zu anderen deutschen Großstädten. Auch der Markt an Gewerbeflächen kann mit den Bedürfnissen der Betriebe nicht Schritt halten.

Die Unternehmen in der Region empfinden diese Knappheit zunehmend als Standortnachteil. Das geringe Wohnungsangebot hat letztlich auch einen Einfluss auf die Einstellung neuer Mitarbeiter und zwingt diese in die Peripherie auszuweichen – mit allen damit verbundenen Auswirkungen auf Verkehr und Bauplanung.
Wie kann das Leben und Arbeiten in der Region bezahlbar und attraktiv gehalten werden? Welche Rolle spielt dabei die Stadtentwicklung? Und welche Formen modernen, urbanen Lebens können behilflich sein, den Standort interessant, lebenswert und gleichzeitig wirtschaftlich prosperierend zu erhalten? Welche Impulse gibt die Internationale Bauausstellung 2027? Das sind Fragen, mit denen sich der 9. IHK-Immobilientag auseinandersetzt.

Anmeldeschluss:  11. Oktober 2018