Workshop zum Leitfaden BIM-Methodik aus Nutzersicht 2018

850,00

Diese Workshops finden aufgrund der Corona-Pandemie zurzeit nicht statt, da sie als Präsenzveranstaltungen konzipiert wurden.

Im Workshop wird in komprimierter Form wichtiges Basiswissen zur BIM-Methodik sowie zum Datenmanagement vermittelt, es werden das Verständnis der Methodik aus Betreiber– und Nutzersicht sowie rechtliche Fragestellungen erörtert und Handlungsempfehlungen für Facility und Real Estate Manager gegeben. Im Mittelpunkt steht die Anwendung der Checkliste zum Leitfaden, die als Grundlage für projektspezifische Diskussionen und Vereinbarungen der am Prozess Beteiligten dient. Die Kernfrage dabei ist: Welche Informationen müssen mit welcher Qualität und Detaillierung in welchem Datenformat und zu welchem Zeitpunkt durch welchen Beteiligten (Nutzer, Betreiber, Planer, Bauausführender usw.) an den prozessualen Schnittstellen zwischen Planern und Bauausführenden einerseits sowie Betreibern und Nutzern des Planungs- und Bauprozesses andererseits bereitgestellt werden. Der Workshop zum BIM-Leitfaden 2018 ist eine ideale Möglichkeit, mit Hilfe der „Checkliste zum Informationsaustausch während der Planung/Bauphase“ planungs- und baubegleitendes FM zu trainieren und damit sukzessive in die Praxis umzusetzen.

Jetzt kostenlos Broschüre downloaden!

Kategorie: