Das Facility Management Kolloquium 2020 steht unter dem Thema “Agilität versus Linie”.

Wann: 25. März 202026. März 2020
Tagesveranstaltungen: BAYER AG | Müllerstraße 178 | 13353 Berlin

Abendveranstaltung: Pier 13 | Tempelhofer Damm 227 | 12099 Berlin

Das Organisationsteam aus Studierenden der HTW Berlin und der HWR Berlin hat mit den Vorbereitungen der neuen Fachkonferenz begonnen.

Es wird wieder zwei Konferenztage geben. Für den ersten Tag organisiert das Studierendenteam in bewährter Weise das nunmehr 15. FM Kolloquium. Den zweiten Konferenztag gestaltet die BAUAKADEMIE Performance Management GmbH als BenchLearning Community Summit 2020. Das verbindende Glied zwischen beiden Veranstaltungstagen bildet die gemeinsame Abendveranstaltung an einem spannenden Ort.

Tag 1     25. März 2020 | 15. Facility Management Kolloquium

Das FM Kolloquium erwartet Sie mit interessanten Fachbeiträgen und einem interaktiven Austausch der Teilnehmenden. In Auswertung des Teilnehmervotums während des FMK 2019 steht das nächste FM Kolloquium unter dem Titel:

„Agilität versus Linie“

Wie agil kann eine CREM / FM Organisation werden? Jedes Jahr wird eine Thematik für das FM Kolloquium gewählt, die die Branche vor aktuellen Herausforderungen stellt. Das Facility Management Kolloquium setzt den Fokus auf Erfahrungsberichte und den aktiven Wissensaustausch des Interessentenkreises. Zu den ausgewählten Headlines werden jedes Jahr Speaker eingeladen, die dem Auditorium verschiedene Aspekte der Konferenzthematik praxisnah präsentieren.

Im Veranstaltungsflyer finden Sie alle notwendigen Informationen zur Veranstaltung (Teilnehmerpreise, Locations usw.).

Hier können Sie sich für das Facility Management Kolloquium 2020 anmelden.

Wir freuen uns auf die anspruchsvolle Arbeit zur Vorbereitung dieser Konferenz in Kooperation mit der BAUAKADEMIE Performance Management GmbH, sind gespannt auf Ihre Meinung zu den Konferenzthemen und hoffen, Sie am 25. & 26. März 2020 in Berlin begrüßen zu dürfen.

Das FM Kolloquium 2020 findet als Leitveranstaltung des RealFM e.V. im fünfzehnten Jahr in Folge statt. Die Organisation und Durchführung liegt in den Händen von RealFM YOUNG Berlin, die Fachveranstaltung ist ein Gemeinschaftsprojekt der Studierenden und Absolventen des gemeinsamen Studiengangs Facility Management der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin, der Beuth Hochschule für Technik Berlin sowie der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin.

Unterstützung erhält das studentische Team von der BAUAKADEMIE Beratung, Bildung und Entwicklung GmbH durch eigene Beiträge, Sponsoring und Projektsteuerung.