19.12.2016

Real Estate Symposium 2017 in Baden, Schweiz

Veranstaltungszeitraum: 28.03.2017
Veranstaltungsort: Kultur- und Kongresszentrum TRAFO, Foyer, Obere Mall, Trafohalle, Brown Boveri Platz 1, 5400 Baden / Schweiz
 

Das Real Estate Symposium 2017 steht unter dem Thema “Die Stadt erfindet sich neu – Immobilien Quo vadis?“.

Das ausführliche Programm finden Sie auf der Homepage der SVIT FM Schweiz.

Unter dem diesjährigen Titel «Die Stadt erfindet sich neu – Immobilien Quo vadis?» möchten die Veranstalter das Spannungsfeld in dem sich die heutigen Städte, aber auch die Immobilien bewegen, aufzeigen. Neben Zukunftsvisionen und einem Blick in die Vergangenheit des Städtebaus und der Stadtentwicklung
geht es am Nachmittag um konkrete Anwendungsbeispiele im Immobilienbereich. Wie sehen die Anforderungsprofile für die Immobilie der Zukunft aus? Wie präsentiert sich die Arbeitswelt von morgen? Sind Fische und Gemüse auf dem Dach die Zukunft der städtischen Versorgung? Welche Vorteile kann uns die «Virtual Reality» bringen und was ist damit schon möglich?

Mit dem bereits zum achten Mal stattfindenden Symposium setzen die vier Fachkammern des SVIT einen viel beachteten Akzent im Immobilienjahr 2017. Profitieren Sie von der Teilnahme, indem Sie wertvolle Kontakte zu Teilnehmern und Experten knüpfen und die gewonnenen Erkenntnisse in den beruflichen Alltag einfließen lassen.

Kosten:
RealFM-Mitglieder zahlen den SVIT-Mitglieder-Preis in Höhe von CHF 470.00 (exkl. MwSt.), sonst CHF 620.00 (exkl. MwSt.).